Über mich

Sandra Rahmig

Zertifizierte Mediatorin, Mediatorin BM® und BAFM,
Systemischer Coach,
Betriebliche Gesundheitsmanagerin IHK,
MET®-Klopf-Coach, RMP® Master

Die Lösung ist immer einfach,
man muss sie nur finden.

Alexander Solschenizyn

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Berufsleben begann mit einer klassischen kaufmännischen Ausbildung. Vom Kundenservice über die medizinische Abteilung bis hin zum Marketing für Mensch und Tier – dank der Konzernwelt hatte ich viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Der Beruf machte mir viel Spaß und ich möchte diese Zeit auch nicht missen, doch irgendwann kam es zu einer Veränderung (heute weiß ich: Meine Lebensmotive wollten gelebt werden) und damit zum Neuanfang, wofür ich sehr dankbar bin. Inspiriert durch die Ausbildungsplatzsuche meines Stiefsohns entdeckte ich eine Mediatoren-Ausbildung, die ich dann auch im Jahr 2012 bei Prof. Dr. Manuel Tusch, Institut für Angewandte Psychologie in Köln, begann. Nach einem Jahr intensiven Lernens, vielen praktischen Übungen und tollen Begegnungen war 2013 für mich klar, ich mache mich selbstständig, um anderen Menschen bei der Konfliktlösung zu helfen. In den folgenden Jahren habe ich mich immer wieder in diesem Bereich fortgebildet. Ich bin als zertifizierte Mediatorin anerkannt, beim BM (Bundesverband Mediation) und BAFM (Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation e.V.) lizenziert sowie ausgebildeter Systemischer Coach. Darüber hinaus habe ich folgende Ausbildungen abgeschlossen:

  • Betriebliche Gesundheitsmanagerin IHK
  • Reiss Motivation Profile® Masterin
  • M.E.T®-Klopf-Coach

Heute kann ich mit voller Überzeugung sagen, dass ich einen systemischen und personenzentrierten Ansatz vertrete, in dessen Rahmen die Interessen und Bedürfnisse meiner Klientinnen und Klienten in den Mittelpunkt gestellt werden. Denn so werden Menschen befähigt, eigenverantwortliche, konstruktive und nachhaltige Lösungen zu entwickeln.

Ich habe große Freude daran, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen.

Ich begleite sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen.

  • Meine Schwerpunkte liegen unter anderem in der Familienmediation wie z. B. bei der Gründung/Festigung einer Patchwork-Familie (Stiefeltern), bei Trennung oder Scheidung sowie bei Eltern-Kind-Konflikten.

  • Unternehmen unterstütze ich z. B. bei der Etablierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements, Neustrukturierungen, Konfliktsituationen sowie beim Coaching von Führungskräften und Mitarbeitern.

  • Im Coaching liegen meine Schwerpunkte unter anderem in den Bereichen Karriere- bzw. Job-Coaching wie z. B. der Planung eines Neuanfangs, Berufswahlorientierung, Work-Life-Balance sowie Burnout-Prophylaxe.

Lachen, Freude im Leben und Harmonie sind mir sehr wichtig. Der Umgang mit unterschiedlichen Menschen und deren Einzigartigkeit bereichern nicht nur meine Arbeit, sondern auch mich ganz persönlich.

Ich freue mich auf Sie, um Sie in herausfordernden (spannenden) Lebenslagen zu unterstützen!

Ihre Sandra Rahmig